Alle Jahre wieder…

…fand am 1. Advent die Nikolausfeier vom Heimatverein und der Feuerwehrkameradschaft Schameder im Gemeindebau statt. Nach einem gemütlichen Kaffee trinken ging es für die rund 30 Kinder zum Weihnachtsschmuck basteln in das benachbarte Feuerwehrgerätehaus. Mit viel Eifer wurden weiße Schneeflocken mit glitzernden Aufklebern und bunten Stiften verziert, um damit abends gemeinsam den Weihnachtsbaum auf dem Spielplatz zu schmücken.

Mit viel Spannung wurden Knecht Ruprecht und der Nikolaus erwartet, der den Kindern die Weihnachtsgeschichte vorlas. Danach konnten auch die Kinder Gedichter und Lieder vortragen und bekamen zur Belohnung eine Weihnachtstüte mit allerhand Leckereien.