Gelungener Start in das Jubiläumsjahr

Es war uns ein Fest!

Herzlichen Dank an die Gäste unserer Silvesterparty, die mit uns in das Jubiläumsjahr gestartet sind!

Herzlichen Dank an die Band Hörgerät – ihr habt es so richtig krachen lassen!

Herzlichen Dank an alle Helferinnnen, Helfer und Sponsoren – ohne euch lässt sich solch eine Großveranstaltung nicht auf die Beine stellen!

Wir freuen uns auf das Jubiläumsjahr 2019 in Schameder und wünschen  allen ein gesundes und glückliches neues Jahr!

Hier findet ihr die Fotos von gestern Nacht.

Die Bären waren wieder los!

Seit vielen Jahrzehnten wird in Schameder der Brauch der „Bärelaerer“ gepflegt, auch „Rajern“ genannt. Aufgeteilt in zwei Gruppen ziehen die männlichen Mitglieder der Dorfjugend durch das Dorf, um zwischen den Jahren die bösen Geister zu vertreiben.

Trotz der laufenden Vorbereitungen zur Silvesterparty bleibt die Dorfjugend dieser Tradition treu und man hörte die Bären und ihre Gefolgschaft seit den frühen Morgenstunden durch das Dorf ziehen. In jeder Gruppe befinden sich ein Bär und ein „Bärelaerer“, der auf den Bären aufpassen soll. Der Rest der Truppe lässt in punkto Verkleidung seiner Kreativität freien Lauf.